sk de en

IR-Harfe

© Dipl.-Ing. Radovan Konečný - radkon, 2014-2017



Diese Seite ist in Vorbereitung.

Hergestellt Typen und Spezifikationen


Typ IHB20D

Typ IHB15

Typ IHB15.2

Typ IHB15.3
Anzahl der „Saiten“ 20 15 15 15
„Saite“ zu „Saite“ Abstand 80 mm 68 mm 66 mm 66 mm
Gesamt Abstand der „Saiten“ (von die erste bis die letzte) 1520 mm 952 mm 924 mm 924 mm
Länge der „Saiten“ beliebige, max. cca 5 m 320 mm beliebige, max. cca 5 m 300 mm
Sensoren Empfindlichkeitseinstellung Knopf digital digital digital
Stromversorgung Netzadapter 5V vom Steuerungsmodul (5V) vom Steuerungsmodul (5V) vom Steuerungsmodul (5V)
Anschlussleistung 1,7 W 0,9 W 0,9 W 0,9 W
Der Anschluss an das Steuerungsmodul ein oder zwei Kabel zwei Kabel zwei Kabel ein Kabel
mechanisches Design Fichtenholz, Metall Fichtenholz Buchenholz, Metall (robustes Design) Buchenholz
feste Unterlage - Fichtenholz - Buchenholz und Mahagoniholz
Farbe Mahagoni Eben Eben natur - Buche
Parameter für alle hergestellten Typen:
Key-velocity Empfindlichkeit nein
Lichtsignalisierung an beiden Enden der „Saiten“ blaue LED 5mm, 8 Helligkeiten
Möglichkeiten der Lichtsignalisierung 1. nach Tonbedeutung,
2. nach Zustand des Sensors,
3. beliebig
Möglichkeit Spiegelrotation der Sensoren ja
Sustain Pedal ja, Jack 6,3mm Mono Stecker, einstellbar Kontaktpolarität
Kompatibilität mit dem Interaktiven Musiksystem ja
Anschluss an einen Computer über USB (Unterstützung für Windows, Mac, iPad)
Spielen ohne Computer ja, eingebaute Tonleiter (diatonische, chromatische, pentatonische, beliebige), beliebige Transposition
Ausgang USB, MIDI OUT/Thru (DIN5 Stecker)
Ausgang-MIDI-Kanal konfigurierbar (1-16)

Weitere Bilder

foto6

foto7


foto5
Spielen im Dunkel


IHB15.2
IHB15.2 - Detail


IMSBus_Interface3
Steuerungsmodul "IMSBus-Interface"

Copyright © 2009-2018 Dipl.-Ing. Radovan Konečný - radkon. All rights reserved.